Apropos Covid in Schweden

Veröffentlicht: Montag, 24. August 2020

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Eine neue Datenanalyse zeigt die schwedische Gesamtmortalität seit 1851 (siehe Grafik unten).
Der Covid-Höchststand im Jahr 2020 ist deutlich sichtbar und mit den starken saisonalen Grippewellen der 1980er und 1990er Jahre vergleichbar (trotz einer damals jüngeren Bevölkerung).
Auch die viel stärkere Spanische Grippe von 1918 ist deutlich sichtbar.

Covid mortality Sweden

Swedish mortality since 1851. 2020 is flu plus covid. (JH/SCB) > https://swprs.org

  • Laut den neuesten immunologischen Studien liegt die Letalität von Covid-19 (IFR) bei insgesamt circa 0.1% bis 0.3% und damit im Bereich einer starken Influenza (Grippe).