Ganzheitliche Therapien

Energiemedizin

  • Energiemedizin

    Was ist Energiemedizin? 

    Die Energiemedizin ist eine neue Wissenschaftsmedizin. Der Begriff Energiemedizin wurde erstmals um 1980 verwendet. Sie befasst sich mit den modernsten naturwissenschaftlichen Erkenntnissen aus Physik, Chemie und der Energieforschung, sowie deren Auswirkungen auf den physischen menschlichen Körper, seinen funktionellen Energiekraftfeldern und auf die Psyche und den Geist. 

    Was verstehen wir unter Energiemedizin?